Mediation Lienhard
Logo

Honorar

Ich leiste Hilfe zur Selbsthilfe und rege Arbeiten an, die Sie selber ausserhalb unserer Besprechungen angehen können, so dass die Sitzungszahl und somit die Kosten reduziert werden können.

Stundenansatz

Meine Dienstleistungen bei Mediationen und Rechtsberatungen berechne ich grundsätzlich nach dem Zeitaufwand inner- und ausserhalb der Besprechungen auf der Basis eines vereinbarten Stundenansatzes. Dieser wird im Erstgespräch mit Fr. 250.— bis 180.— pro Stunde festgelegt, je nach Einkommen und Vermögen.

Bei Co-Mediation, z.B. beim Hinzuziehen eines Psychologen oder einer Psychologin zu den Mediationssitzungen, wird das Honorar separat festgesetzt.

Dauer von Mediationen

Die einzelnen Besprechungen dauern in der Regel 1 bis 2 Stunden. Die Anzahl der benötigten Besprechungen hängt von der Anzahl und Art der Konfliktthemen sowie von Ihrer Gesprächs- und Konsensfähigkeit ab. Erfahrungsgemäss sind mindestens 4 Sitzungen erforderlich.

Unentgeltliche Rechtspflege?

Für Beratungen ist die unentgeltliche Rechtspflege nicht möglich. Für die Mediationskosten kommt sie aufgrund der geltenden Gesetze nur sehr eingeschränkt in kindesrechtlichen Angelegenheiten in Frage. In den übrigen Bereichen ist - wenn Sie nahe am Existenzminimum leben - deshalb nicht Mediation, sondern die normale Beauftragung von Anwält/innen empfehlenswert, so dass allenfalls der Kanton die Kosten bezahlt bzw. vorstreckt.